Die Weiterbildungstage

Der Berlin-Brandenburgische Landesverband führt seit der Gründung jährlich eine ganztägige Weiterbildungsveranstaltung/Fachtagung (in der Regel am 1. Samstag im Dezember) durch.
Hier treten nationale und internationale Referenten von verschiedenen Gremien und Institutionen sowie der Holzschutzfachverbände auf.
Vor allem Sachkundige sind verpflichtet, den jährlichen Teilnahmenachweis zu führen.

Der nächste Weiterbildungstag findet am 01.12.2018 statt.

Tagungsort

Tagungszentrum "Storkower Bogen" am S-Bahnhof Storkower Straße
10369 Berlin-Lichtenberg, Storkower Straße 207

Anfahrtsskizze anzeigen / verbergen

- Tiefgarage Franz-Jacob-Straße (Parkscheine werden vom Veranstalter entwertet)
- S-Bahnhof Storkower Straße (S8, S85, S41, S42) über die Fußgängerbrücke
- Busse Linien 156 und 240 (halten direkt vor der Tagungsstätte)
- Zu Fuß auch von den Tram-Haltestellen Landsberger Allee gut zu erreichen

Für von auswärts anreisende Teilnehmer sind wichtige Verkehrshinweise unter
http://www.cedio-berlin.de zu finden.

Das Programm am 01.12.2018:
- folgt sobald bekannt...

Berichte vorangegangener Weiterbildungstage:
    - 28. Weiterbildungstag (05.12.2017)  Download als PDF
    - 27. Weiterbildungstag (03.12.2016)  Download als PDF
    - 26. Weiterbildungstag (05.12.2015)  Download als PDF
    - 25. Weiterbildungstag (29.11.2014)  Download als PDF
    - 23. Weiterbildungstag (01.12.2012)  Download als PDF
    - 22. Weiterbildungstag (03.12.2011)  Download als PDF
    - 21. Weiterbildungstag (04.12.2010)  Download als PDF
    - 20. Weiterbildungstag (05.12.2009)

 

          Sie können sich für den Weiterbildungstag telefonisch oder über dieses Formular anmelden
Anrede:
Name:
Vorname:
E - Mail:
Nachricht:

Mit Absenden des Formulars bestätigen Sie den folgenden Passus:
Ich habe die Datenschutzerklärung (einschließlich der angegebenen Löschfristen) zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per eMail an dhflvberlin@aol.com widerrufen werden. Von einer Übersendung sensibler Daten (zum Beispiel Gesundheitsdaten) auf diesem Weg bitten wir abzusehen.

Zum Seitenanfang

© 2004 - 2018