Dipl.-Ing. Heinz-P. Elsholz

Geboren am: 21.07.1934

Anschrift:
Kappweg 1e
15537 Gosen - Neu Zittau

Telefon 03362 - 885 461
Fax 03362 - 885 461
Heinz Elsholz

1964-1969:     Ingenieur-Studium Hochbau

1969:              Fachmann für Holzschutz (KdT)

1969-1990:     Mitglied Kammer der Technik (KdT)

1969-1990:     Leiter von komplexen Projektierungsabteilungen

1976-1977:     Zusatzstudium Ingenieur für Gebäudeerhaltung

1977-1979:     Studium Sachverständiger für Holzschutz am Institut für
                       Forstwissenschaften Eberswalde

1980-1990:     Vorsitz Arbeitsausschuss Holzschutz der Kammer der Technik Berlin

1980-1990:     Lehrgangsleiter in der Staatlichen Ausbildung Fachmann für Holzschutz

1990-2001:     Sachverständigenbüro für Holzschutz (Gutachten, Planung, Baubegleitung)

1990-1998:     Partner im Architekturbüro Winnefeld/Elsholz

1993-2008:     Mitglied im Bundesvorstand DHF

1993:              Sachkundenachweis für Holzschutz am Bau

1997-2001:     ö.b.u.v. Sachverständiger für Holzschutz der Handwerkskammer Berlin

Seit 1990:       Vorstandsvorsitzender DHF, LV Berlin (ab 1998 LV Berlin/Brandenburg)

Seit 1990:       Lehrgangsleiter Fachmanns- bzw. Sachkundeausbildung für Holzschutz am Bau

Seit 1993:       Als Vertreter des DHF, LV Berlin/Brandenburg Mitglied im Ausbildungsbeirat (ABR)
                        für Sachkunde im Holzschutz am Bau und Mitglied im Prüfungsausschuss des ABR

Zum Seitenanfang

© 2004 - 2017